Hauptmenü

Header

 

9.1.14

[Fashion] Thermo Leggings

Warme Beine bevorzugt
Warm legs preferred

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich einen kleinen Tipp für euch. Ist nicht unbedingt ein Geheimtipp, aber vielleicht ist die ein oder andere von euch noch auf der Suche und bisher noch nicht drüber gestolpert. Ich bin ja schon länger auf der Suche nach Thermohosen in 50+. Bis EU50 findet man sie ja mittlerweile schon an der ein oder anderen Ecke (C&A, Tchibo hatte neulich welche), darüber hinaus ist es aber immer noch recht mau, wie ich finde. Und jetzt soll ja ab nächster Woche auch noch der Winter zurück kommen. Und nachdem ich ja schon für den warmen Oberkörper und die warmen Füße gesorgt habe, fehlten noch die Beine.

Jahaa ... ihr habt richtig gelesen. Fehlten! Vergangenheitsform. Schluss mit kalten Beinen und dem Gemobbe meiner Nichte, weil sie ja warme Beine hat, Tantchen aber friert. Ha! Ich habe tatsächlich eine Thermoleggings bei Bonprix gefunden, die sogar preislich richtig gut im Budget liegt. Zwei Einschränkungen. Erstens: Sie ist nur in Dunkelblau erhältlich. Aber unter einer Jeans ist das ja vernachlässigbar. Zweitens: In EU56/58 ist sie schon vergriffen. Ich rate also allen, die EU52/54 tragen und noch keine Thermoleggings im Schrank haben, zuzuschlagen.

Sie hat eine sehr gute Passform und ist an den Knöcheln etwas weiter geschnitten. Perfekt für mich, da ich bei Leggings ja öfter das Problem habe, dass sie am Knöchel recht eng geschnitten sind und somit bei meinen dicken Stampfern dann runtergezogen werden. Nervig. Ansonsten trägt sie sich recht angenehm. Den Winterhärtetest konnte ich bei den Frühlingstemperaturen noch nicht machen. Allerdings dachte ich mir, dass es euch nix bringt, wenn ich euch nach dem Winter erzähle, wie toll warm mich meine Thermoleggings gehalten hat. ;)
Hello lovelies,

today I have a little tip for you. It's not really an insider tipp, but maybe some of you are still on the hunt for a thermal leggings. I'm looking for thermal leggings in UK20+ for a while, but haven't found the right one yet. Here in Germany, you can get them up to a UK20, but above it's still poor (C&A has some and we got one at Tchibo a few weeks ago). And now, we should get the winter back next week. So I have a warm upper part and warm feet. What was left was the legs.

Yes, you read right. They WAS left! Past. Finally there's an end with cold legs and the bullying from my niece, because she has warm legs and auntie hasn't. Ha! I really found a thermal leggings at Bonprix, which isn't that costly. Two limitations. First: It's only available in a dark blue. But unterneath a jeans this doesn't matter. Second: It's sold in UK30/32. So, if you wear a 22/24 or 26/28, you should have a look at it.

She has a really good fit and has a wide cut at the ankles. Perfect for me, because I always have the problem with leggings (and skinny jeans) that they are very narrow at the ankles, so the trouser is always slipping when I don't wear a belt. It feels comfortable on the skin. I couldn't make the winter hardness test till today, because of the warm temperatures. But I thought, that it doesn't make sense, when I tell you about my warm legs when the winter is gone. ;)


Picture from Bonprix.de

Ich werde sie euch demnächst™ bestimmt noch getragen vorführen. Wie haltet ihr euch im Winter die dickeren Beinchen warm? Habt ihr, neben C&A und Tchibo, einen Geheimtipp für Thermoleggings? Dann scheut euch nicht, ihn in den Kommentaren zu teilen. :)
I think, I'll show you an outfit with the leggings soon™. How do you keep your thick legs warm during winter? Do you have an insider tip? Feel free to share it in the comments below. :)

Love, Mel … xoxo

Kommentare:

  1. Bis ich an den Beinen friere, dauert es zum Glück. Sollte es richtig kalt werden, dann ziehe ich eine normale Strickstrumpfhose unter die Jeans - das hält mich auch im Tiefschnee gut warm. Heuer habe ich ja auch die Thermostrumpfhosen von C&A, da sollte das kein Problem sein. Halte uns aber bitte auf dem Laufenden, wie sich die Thermoleggins machen - die wären doch auch was zu Kleidern und Röcken, oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn Dunkelblau zum Kleid oder Rock passt, mit Sicherheit. Durch die weiteren Knöchel allerdings mit Boots. Ist aber im Winter auch nicht das Ding. :)

      Löschen
  2. Ich habe mir letzten ne Thermoleggings bei Takko gekauft. XL ist dort recht großzügig. Finde die so schön kuschlig und so kann ich im kalten Winter auch mal ein Kleid oder Rock anziehn, ohne dass ich mir dabei was abfriere...

    Liebe Grüße,
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, bei Takko war ich ewig nicht mehr. Haben die eigentlich auch über XL?

      Löschen

Feel free to leave a comment. I'm happy about every single one I get. And be sure: I don't bite, maybe just nibble a bit. ;) xoxo